Schöne Ferien nachhaltig und kostengünstig.

Groß und größer wohnen war gestern – heute stehen zunehmend Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und mehr Unabhängigkeit von Energiekosten im Vordergrund. Tiny Houses heißt der Trend, der bundesweit das Wohnen neu denken lässt, nicht nur als Eigenheim, auch als Häuschen für den Urlaub. Auf der DOMIZIL HUSUM 2022, Deutschlands einziger Fachmesse für Vermieter von Ferienwohnungen und verwandte Branchen, können Besucher eines der fabelhaften winzigen Häuser in voller Ausstattung bewundern. „Tiny Houses bieten für Gastgeber und Urlauber gleichermaßen neue Impulse“, sagt Messe Husum Geschäftsführer Klaus Liermann. „Die Häuser sind vor allem energiesparend und bieten eine Lösung für das große Problem der explodierenden Energiekosten.“ Ein Drittel der der Deutschen können sich vorstellen auf rund 30 qm zu wohnen, da sind Ferien in den Tiny Houses zum Ausprobieren ideal. Jetzt den Termin merken: DOMIZIL HUSUM, 28. – 30. Oktober 2022 in der Messehalle Husum.

Klein, aber komfortabel

Winzig Wohnen, der Name des Tiny House-Herstellers aus Oldenburg ist Programm. Eigentlich müsste er auch natürlich, funktional, gemütlich, nachhaltig und ausgesprochen schick als Attribute aufführen, denn winzig heißt hier nicht wenig. Das durchdachte Haus, das Matthias Thoben, Winzig Wohnen-Geschäftsführer Norden, und sein Team auf der DOMIZIL HUSUM aufbauen, erstaunt mit der Fülle von Details. Ob Küche, Bad, Sitzecke, Schlafloft oder Stauraum – es mangelt an nichts für das Wohnen auf (Urlaubs-) Zeit oder für immer. „Wir sind Tischler, Architekten und Ingenieure und wollen etwas Funktionales und dabei Ästhetisches erschaffen. Viel Holz und schöne Farben, klare Formen und Materialien, handmade in Germany“, erklärt Thoben. „In unseren Tiny Houses soll man sich zu Hause fühlen.“ Geliefert wird das Haus auf einem Trailer, so dass es sich bei Bedarf mit einem PKW umstellen lässt.

Ein weiterer norddeutscher Hersteller der winzigen Raumwunder, der sein Programm auf der DOMIZIL HUSUM präsentiert, ist die NAWALO GmbH aus Raa-Besenbek. Er bietet speziell für gewerbliche Kunden Tiny Houses, zum Beispiel für Hotellerie, Campingplätze, Freizeitparks oder für Erholungsgebiete ganz nah an der Natur.

 Auch im Winter Urlaubsfreuden

Tiny Houses sind ganzjährig nutzbar und sind entsprechend gedämmt und beheizt. Nicht zuletzt durch die kleine Größe sind die Mini-Häuser nicht nur bei den Energie- und Instandhaltungskosten für Ferienhaus-Vermieter attraktiv. Und die Gäste erhalten ganz neue Ferienerlebnisse im Tiny House mit Terrasse mitten im Grünen oder im Schnee. Viele Impressionen dazu gibt es auf der DOMIZIL HUSUM 2022.

Über die DOMIZIL Husum

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Florian Lorenzen findet die DOMIZIL Husum vom 28.10. bis 30.10.2022 in der Messe Husum & Congress statt. Das Messeformat richtet sich an Vermieter von Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Pensionen, Airbnb-Anbieter, Architekten, Planer und Designer, Investoren sowie an einrichtungs- interessierte Endverbraucher. Hier findet man alles, was die Vermietung des Ferienobjekts erfolgreich und Gäste glücklich macht. Die Fachmesse ist die einzige am deutschen Markt, die alle Belange von Gastgebern vereint: von Einrichtung über Ausstattung, über Buchungstools und Dienstleistungen bis hin zu Sanitärobjekten und Wellnessangeboten. Die DOMIZIL Husum richtet sich auch an Gastgeber, die ihren Bestand renovieren oder modernisieren wollen. Abgerundet wird die Messe durch ein Fachforum sowie eine Musterferienwohnung und ein Tiny House – beide begehbar.

Mehr Informationen unter: www.domizil-husum.de

Bildmaterial zum Download.