Domizil Messe für Gastgeber (Foto: Home Staging Sylt)

Der Norden boomt: DOMIZIL schließt wichtige Lücke im Tourismus

Husum, 2. September 2019 – Wenn Ende Oktober die DOMIZIL in Husum ihre Tore öffnet, widmet sich erstmals eine ganze Messe ausschließlich den Bedürfnissen professioneller Gastgeber. Ort und Zeitpunkt sind gut gewählt: Schleswig-Holstein gehört mit 190.000 Betten in Nicht-Hotelbetrieben zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland, aktuelle Zahlen belegen erneut die steigende Tendenz: Laut Tourismusagentur Schleswig-Holstein hat sich das Gästeaufkommen nach dem Rekordjahr 2018 im ersten Halbjahr 2019 auf dem hohem Niveau stabilisiert.

Touristische Einrichtungsmesse für Vermieter von Ferienimmobilien

„Die aktuellen Halbjahreszahlen belegen, dass unsere Küstenregionen die stärksten Tourismus-Magnete sind. Das enorme quantitative Wachstum der vergangenen Jahre an Nord- und Ostsee bedeutet aber auch, dass wir in Zukunft hier vor allem auf qualitatives Wachstum setzen werden“, sagt Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz. So soll künftig verstärkt auch in die attraktiven Binnenlandregionen des nördlichsten Bundeslandes investiert werden. „Da liegen echte Perlen verborgen, die wir noch besser polieren müssen“, so Buchholz.

Qualitätsoffensive für Ferienimmobilien mit Anbietern wie Reposa, Horst Otten und Gutmann Factory

So gesehen kommt die DOMIZIL als Spezialmesse für Ferienimmobilien genau richtig. Ende Oktober, zum Ende der Hauptsaison, ist die Zeit günstig, notwendige Umbau-, Modernisierungs- oder Optimierungsmaßnahmen an der Ferienimmobilie umzusetzen. Ideen, Inspiration und Lösungen dafür bieten Aussteller wie Reposa, Gutmann Factory, Horst Otten und Küchentreff, auch Hersteller wie Bosch und Nobilia werden dabei sein. Eine Musterferienwohnung, ausgestattet vom Onlinehändler OTTO, zeigt vor Ort, worauf es bei der idealen Ausstattung und Einrichtung ankommt.

 
Über die DOMIZIL
Die touristische Einrichtungs- und Ausstattungsmesse DOMIZIL richtet sich an Eigentümer von Ferienimmobilien. An drei Messetagen werden auf dem Gelände der Messe Husum & Congress alle Produktgruppen vertreten sein, die für die Einrichtung, Renovierung und den Betrieb von Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Hotels relevant sind: Möbel und Einrichtungsgegenstände, Einbauküchen und Geräte, Sanitärobjekte und Badmöbel, Wohntextilien, Accessoires, Boden- und Wandbeläge sowie zahlreiche technische Artikel. Zusätzlich präsentieren sich Anbieter von Bewertungs- und Buchungsportalen, Versicherungen sowie Sicherheitskonzepten und IT-Lösungen. Ein umfassendes Vortragsprogramm rundet das Angebot ab.